Sie sind hier: Gebete für die Armen Seelen
Zurück zu: Gebete
Weiter zu: Litanei für die Verstorbenen und zum Trost ... 33-tägige für die Ärmste Priesterseele
Allgemein: Wichtige Termine Impressum Haftungsausschluss Download Sitemap

Suchen nach:

Priesterseelen

"Ach, Herr, ich habe keinen Menschen, der mir hilft!" (Ja 5,7)
Lasset uns beten. - Himmlischer Vater, von Ewigkeit her hast DU" die Priester geliebt und an Dich gezogen. Ich opfere Dir durch die Hände der Unbefleckt empfangenen Gottesmutter Maria das Kostbare Blut Jesu Christi auf für die verlassensten Priesterseelen im Fegfeuer.
Gott Heiliger Geist, göttlicher Tröster, sei der Trost der verlassensten Priester im Fegfeuer!
Maria, Priesterkönigin, du liebst die Priester, die das Erlösungsamt deines Sohnes auf Erden fortsetzen. Wende deine barmherzigen Augen jenen Priesterseelen im Fegfeuer zu, die am verlassensten sind und erbitte ihnen die Gnade, dass sie recht bald zur unbeschreiblichen Seligkeit der Anschauung Gottes gelangen dürfen. Amen

Abbildung: Helft den Armen Seelen im Fegefeuer - Allerheiligen und Allerseelen: Vom 1. bis 8. November kann täglich einmal ein vollkommener Ablass für die Verstorbenen gewonnen werden.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 108773.

Gehe zu: Zu den heiligen Wunden Jesu für die Armen Seelen Hl. Gertrud