Sie sind hier: Skapulier
Zurück zu: Wissenswertes!
Allgemein: Wichtige Termine Impressum Haftungsausschluss Download Sitemap

Suchen nach:

Skapulier

Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel

Das Fest wird seit dem 15. Jahrhundert als Gedenktag "Unserer Lieben Frau auf dem Berge Karmel" am 16. Juli begangen.

Der Ursprung des Skapulierfestes liegt in England des 14. Jahrhunderts bei den Karmeliten. Dort wurde am 17. Juli 1274 "Kamelfest“ auch ursprünglich gefeiert

Der 16. Juli galt nämlich auch als der Tag, an dem 1251 der Ordensgeneral Simon Stock in einer

Die Mutter Gottes ist dem Simon Stock vom Karmeliter-Orden erschienen und hat das “Skapulier” gegeben mit folgenden Worten: Nimm hin, mein viel geliebter Sohn - dieses deines Ordens - Skapulier, ein Zeichen meiner Bruderschaft, wer im selben stirbt, wird das ewige Feuer nicht leiden.” Drei Stücke wurden für die Bruderschaft gefordert: erstens seinen Namen in das Bruderschaftsbuch einzuschreiben, zweitens, daß man ein geweihtes Skapulier vom Priester empfange und drittens, daß man dieses Skapulier bis zum Tode um den Halse trage

Abbildung: Simon Stock empfängt das Skapulier von Maria -

Skapuliere können sie beim WETO-Verlag erwerben.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 108198.