Sie sind hier: Mess-Novene
Weiter zu: Messen feiern lassen
Allgemein: Wichtige Termine Impressum Haftungsausschluss Download Sitemap

Suchen nach:

Mess-Novene

In schwerer Sorge richtet man eine besondere Bitte an Gott um Hilfe durch die Feier einer Mess-Novene, nämlich von neun hl. Messen, die nach einer Novene an neun aufeinander folgenden Tagen gefeiert werden. Es ist dies wie dein "Hilferuf" in schwerer Not.
Gewissheit nein - Vertrauen ja!
Grundsätzlich gilt: Das ewige Heil eines Menschen kann weder durch Geld noch durch sonst ein menschliches Opfer "erkauft" werden. Es bleibt ein freies, vom Opfer Jesu erwirktes Gnadengeschenk Gottes. Aber es wird dem Menschen nicht "aufgenötigt", sondern Gott erwartet wie von Maria das "Ja-Wort" des Menschen.
Dies schließt nicht aus, dass eine menschliche Entscheidung beeinflusst werden kann durch Gebet und Opfer der Gläubigen und durch die Fürbitte der Heiligen, sofern diese Werke hineingenommen sind in das Kreuzopfer Jesu. Ebenso macht die Gabe eines Messstipendiums die persönliche Teilnahme an der hl. Messe nicht überflüssig, sonder bedingt sie, beruht auf dem Grundsatz der "Stellvertretung" und ist immer eingebetet in die persönliche Begegnung zwischen Gott und den Menschen.

Hier können sie die Messen bestellen:

Messen bestellen


die-vollkommene-hingabe-an-maria--erneuerung--.pdf [30 KB]
die-vollkommene-hingabe-an-maria--erneuerung.pdf [29 KB]
leidenmessen-bestellen.pdf [773 KB]
litanei-zum-heiligen-geist---privat-gebrauch.pdf [61 KB]

Administration

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 108225.