Sie sind hier: Pfingsten
Weiter zu: Festtage
Allgemein: Wichtige Termine Impressum Haftungsausschluss Download Sitemap

Suchen nach:

Pfingsten

Pfingsten ist das Fest vom Heiligen Geist

Pfingstsonntag wird immer 50 Tage nach Ostern gefeiert.

Wer ist der Heilige Geist?
Der Heilige Geist ist die dritte göttliche Person. Er ist wahrer Gott wie der Vater und der Sohn.
Wie wirkt der Heilige Geist in der Kirche?
Der Heilige Geist lehrt, heiligt und leitet die Kirche in unsichtbarer Art und Weise bis ans Ende der Welt.
Welches sind die sieben Gaben des Heiligen Geistes?
1) Weisheit
2)Verstand
3) Rat
4) Stärke
5) Wissenschaft
6) Frömmigkeit
7) Gottesfurcht

Am 29. November 1972 sagte Papst Paul VI. anlässlich der Generalaudienz:
Wir Christen brauchen als allererstes das Gebet zum Heiligen Geist und zur Mutter Gottes, die uns zu Ihm führt, genau so, wie sie uns zu Christus trägt. Er ist der Lebensspender, der Heiligmacher; Er ist der Friede und die Freude, Unterpfand und Anfang des seligen und ewigen Lebens. Wir müssen im Heiligen Geist leben und ganz von Seiner Liebe durchdrungen und erfüllt sein, um ein Leben im Dienste der Liebe zu Gott und dem Nächsten leben zu können. - Je mehr der Ungeist, der Satansgeist, in unserer Zeit wütet, um so notwendiger ist uns der Heilige Geist!

Abbildung: Herabkunft des Heiligen Geistes -

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 364954.