Sie sind hier: Tagesgebete
Weiter zu: Gebete um, zu, zur
Allgemein: Wichtige Termine Impressum Haftungsausschluss Download Sitemap

Suchen nach:

Morgengebete für Erwachsene

Morgengebet
Gott, ich danke dir,
dass du mir diesen Tag schenkst.
Ich danke dir für den Atem,
das Licht und die Wärme,
für die Kraft, aufzustehen
und die Arbeit anzupacken.
Ich danke dir für die Sonne,
für die Vögel vor meinem Fenster,
für die lachenden Kinder, für alles Lebendige, das mich umgibt
und an dem du mich teilnehmen lässt.
Ich danke dir für die Menschen,
die zu mir gehören,
für meine Familie und alle, die mir gut sind. Bleibe bei mir an diesem Tag.
Schenk mir die Kraft,
allen, die mir heute begegnen, gut zu sein, wie du gut bist.

Morgengebet
O Gott, du hast in dieser Nacht so väterlich für mich gewacht.
Ich lob' und preise dich dafür und dank' für alles Gute dir.
Bewahre mich auch diesen Tag vor Sünde, Tod und jeder Plag'.
Und was ich denke, red' und tu', das segne, bester Vater, du !
Beschütze auch, ich bitte dich, o heiliger Engel Gottes, mich !
Maria, bitt an Gottes Thron für mich bei Jesus, deinem Sohn,
der hochgelobt sei allezeit von nun an bis in Ewigkeit! Amen.

Morgengebet
Herr, du schenkst mir jeden neuen Tag,
und jeder Tag ist gleich wichtig vor dir.
Ich danke dir für diesen Tag.
Gib, dass ich ihn ernst nehme:
die Aufgaben, die mich heute fordern,
die Menschen, denen ich begegne,
die Erfahrungen, die er bringt,
das Bittere, das mir widerfährt.
Lass mich auch dann frei bleiben,
wenn mich tausend Dinge in Beschlag nehmen. Lass mich ruhig und gelassen bleiben,
wenn ich vor Arbeit nicht mehr ein noch aus weiß. Lass mich dankbar sein für alles,
auch wenn dieser Tag mir Mühe bringt.
Herr, an diesem Morgen bedenke ich vor dir
den Tag, der jetzt für mich beginnt.
Auch wenn ich heute nicht alles in deinem Sinn tun kann, hilf mir, deinen Willen etwas besser zu tun als gestern.Auch wenn deine Gegenwart mich nicht ganz durchdringt, hilf, dass sie mir nicht verloren geht. Auch wenn ich nicht alle Menschen
selbstlos lieben kann,
hilf, dass ich keinen entmutige, der mir begegnet. Auch wenn mein Herz deine Ewigkeit nicht umfängt, gib mir Zuversicht für den nächsten Schritt. Jeder neue Tag ist ein neues Angebot von dir, Herr. Hilf mir, dass ich es nutzen kann.

Morgengebet
Gott, du hast uns Menschen die Erde anvertraut, sie zu hüten und zu bebauen.
Du lässt deine Sonne über uns aufgehen,
damit sie uns leuchte.
Lass unser Tagewerk gelingen zu deiner Ehre und zum Wohl unseres Nächsten.
Darum bitten wir dich durch Christus,
unseren Herrn.

Morgengebet
Herr, öffne meine Lippen.
Damit mein Mund dein Lob verkünde.
Ehre sei dem Vater ... Halleluja.

Morgengebet
Herr, dieser Tag und was er bringen mag, sei mir aus deiner Hand gegeben.
DU bist der Weg die Wahrheit und das Leben.
DU bist der Weg, ich will ihn gehn.
DU bist die Wahrheit, ich will sie sehn.
DU bist das Leben.
Mag mich umwehen: Leid und Kühle, Glück und Glut, alles ist gut, so wie es kommt, gib, dass es frommt.
In deinem Namen beginn ich. Amen.

Morgengebet
Der neue Tag bricht an.
Die Nacht ist nun vergangen. Herr, alles, was ich kann, will ich mit dir anfangen.
Den Menschen helfen allezeit, den Frieden lieben, nicht den Streit. Auf allen guten Wegen,
Herr, hilf mit deinem Segen.

Morgengebet
Christus, du bist der helle Tag,
dein Glanz durchbricht die dunkle Nacht. Du Gott des Lichtes kündest uns das Licht, das wahrhaft selig macht.
Gib, dass nichts Arges uns bedrängt, der böse Feind uns nicht verführt,
und lass nicht zu, dass Geist und Leib vor deinem Auge schuldig wird.
Sei deiner Diener eingedenk, die du mit deinem Blut erkauft.
Stärk uns durch deines Leibes Kraft; wir sind auf deinen Tod getauft.
Aus ganzem Herzen preisen wir dich, Christus, Herr der Herrlichkeit,
der mit dem Vater und dem Geist uns liebt in alle Ewigkeit. Amen.

Zugriffe heute: 3 - gesamt: 2229.

Gehe zu: Tagesgebete Tischgebete für Erwachsene